QUALITÄT AM BAU MIT TRANSBETON
Seit über 50 Jahren ist Transbeton in ganz Oberschwaben ein feststehender Begriff für die Herstellung von Qualitätsbeton. In unseren Werken Laupheim/Äpfingen und Biberach stellen wir Beton in allen Güteklassen und Konsistenzen her. Aber auch spezifische Anforderungen wie z. B. spezieller Sichtbeton sind für uns kein Problem.
Fordern Sie uns - wir sind bereit und freuen uns auf Sie!
QUALITÄT AM BAU MIT TRANSBETON
Seit über 50 Jahren ist Transbeton in ganz Oberschwaben ein feststehender Begriff für die Herstellung von Qualitätsbeton. In unseren Werken Laupheim/Äpfingen und Biberach stellen wir Beton in allen Güteklassen und Konsistenzen her. Aber auch spezifische Anforderungen wie z. B. spezieller Sichtbeton sind für uns kein Problem.
Fordern Sie uns - wir sind bereit und freuen uns auf Sie!
Unsere Leistungen im Überblick!
Unsere Betonsorten sind sehr vielfältig und ganz nach Ihren Wünschen und Anforderungen zusammengestellt. Selbstverständlich unterliegt jede Betonsorte einer stetigen Kontrolle durch die Prüfstelle.
Ihr zertifizierter Partner!
Die Qualität unserer Produkte steht bei uns an erster Stelle. Unsere Prüfstelle garantiert Ihnen:
Stetige Güteüberwachung
Hohe Anforderungen an die Betonzusammensetzung
Einhaltung der angeforderten Betoneigenschaften
Dauerfestigkeit
Die Redaktion des Transport Magazines war bei uns vor Ort.
Danke an das Redaktionsteam für die tolle Berichterstattung.
„DIE LEBEN IHR PRODUKT“
Transbeton-Geschäftsführer Reinhold Brehm ist voll und ganz vom Arocs überzeugt. Für ihn ebenso entscheidend: Der Service seiner Niederlassung und die Möglichkeit, neue Fahrzeuge samt Aufbau im Branchen-Informations-Center ausgiebig zu testen.
Erfolg braucht gute Beratung
"Wir sind Dienstleister. Da muss man ganz klar sagen: Wenn wir unser Qualitätsversprechen nicht einhalten können, haben wir ein Problem. Eigentlich sogar zwei. Zu den unzufriedenen Kunden kommt hinzu, dass bei Verspätungen der Beton in der Trommel aushärten kann. Das gibt uns den Rahmen für die Lieferstrecken rund um unsere beiden Standorte Laupheim/Äpfingen und Biberach vor. Genauso entscheidend ist natürlich auch unser Arbeitsgerät. Zurzeit haben wir 20 Betonmischer im Fuhrpark, davon trägt nur einer keinen Stern. Uns hat der Arocs von Mercedes-Benz eben überzeugt. An vorderster Stelle ist da die Zuverlässigkeit zu nennen. Außerdem ist das Fahrzeug sparsam und wirtschaftlich unterwegs und bei unseren Fahrern stehen die Trucks ebenfalls hoch im Kurs. Für uns im Betongeschäft besonders wertvoll sind die Wartungsverträge und das dichte Servicenetz: So können wir uns im Notfall auf schnelle Hilfe verlassen. Was ich unbedingt schätze, ist das Vier-Augen-Gespräch vor Ort. Da bin ich bei meinem regionalen Mercedes-Benz Händler schon mal sehr gut aufgehoben und das sehe ich auch als eine große Stärke des Branchen-Information-Centers in Wörth. Nicht nur, dass die für uns interessanten Fahrzeuge samt Liebherr-Aufbau vor Ort sind und von mir und unseren Fahrern ausprobiert werden können. Die Verkäufer dort legen ebenso wie ich viel Wert auf persönliche und individuelle Beratung. Genau das ist für mich Mercedes-Benz: Die leben ihr Produkt!“
Die Redaktion des Transport Magazines war bei uns vor Ort.
Danke an das Redaktionsteam für die tolle Berichterstattung.
„DIE LEBEN IHR PRODUKT“
Transbeton-Geschäftsführer Reinhold Brehm ist voll und ganz vom Arocs überzeugt. Für ihn ebenso entscheidend: Der Service seiner Niederlassung und die Möglichkeit, neue Fahrzeuge samt Aufbau im Branchen-Informations-Center ausgiebig zu testen.
Erfolg braucht gute Beratung
"Wir sind Dienstleister. Da muss man ganz klar sagen: Wenn wir unser Qualitätsversprechen nicht einhalten können, haben wir ein Problem. Eigentlich sogar zwei. Zu den unzufriedenen Kunden kommt hinzu, dass bei Verspätungen der Beton in der Trommel aushärten kann. Das gibt uns den Rahmen für die Lieferstrecken rund um unsere beiden Standorte Laupheim/Äpfingen und Biberach vor. Genauso entscheidend ist natürlich auch unser Arbeitsgerät. Zurzeit haben wir 20 Betonmischer im Fuhrpark, davon trägt nur einer keinen Stern. Uns hat der Arocs von Mercedes-Benz eben überzeugt. An vorderster Stelle ist da die Zuverlässigkeit zu nennen. Außerdem ist das Fahrzeug sparsam und wirtschaftlich unterwegs und bei unseren Fahrern stehen die Trucks ebenfalls hoch im Kurs. Für uns im Betongeschäft besonders wertvoll sind die Wartungsverträge und das dichte Servicenetz: So können wir uns im Notfall auf schnelle Hilfe verlassen. Was ich unbedingt schätze, ist das Vier-Augen-Gespräch vor Ort. Da bin ich bei meinem regionalen Mercedes-Benz Händler schon mal sehr gut aufgehoben und das sehe ich auch als eine große Stärke des Branchen-Information-Centers in Wörth. Nicht nur, dass die für uns interessanten Fahrzeuge samt Liebherr-Aufbau vor Ort sind und von mir und unseren Fahrern ausprobiert werden können. Die Verkäufer dort legen ebenso wie ich viel Wert auf persönliche und individuelle Beratung. Genau das ist für mich Mercedes-Benz: Die leben ihr Produkt!“
Das ZDF bei uns vor Ort!
Für die Sendung 1, 2 oder 3 mit Elton bekamen wir für den Beitrag "Alles Baustelle" Besuch vom Fernsehteam.
Wie entsteht Beton und wie kommt er auf die Baustelle?
Die elfjährige Roberta aus Bad Waldsee besuchte uns im Betonmischwerk und erfuhr das Geheimnis eines fahrenden Betonmischers.
Das ZDF bei uns vor Ort!
Für die Sendung 1, 2 oder 3 mit Elton bekamen wir für den Beitrag "Alles Baustelle" Besuch vom Fernsehteam.
Wie entsteht Beton und wie kommt er auf die Baustelle?
Die elfjährige Roberta aus Bad Waldsee besuchte uns im Betonmischwerk und erfuhr das Geheimnis eines fahrenden Betonmischers.
Deine Karriere bei Uns!
Bewirb dich jetzt bei uns - wir freuen uns auf dich!
 
Biberach
Ehinger Straße 101 88400 Biberach an der Riß
Äpfingen
Gottlieb-Röhm-Straße 4 88437 Äpfingen
 
Biberach
Ehinger Straße 101 88400 Biberach an der Riß
Äpfingen
Gottlieb-Röhm-Straße 4 88437 Äpfingen
© 2024 Transbeton Transportbetonwerk GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.
Rechtsdokumente
Kontakt Biberach
07351 15660
Telefon
Kontakt Äpfingen
07356 95033-0
Telefon